MZ_IN
WS_HW_ICON

IN-OFFICE MIT LABORGEFERTIGTEN SCHIENEN

IN-OFFICE WHITENING

Medizinische Zahnaufhellung

IN-OFFICE WHITENING 35 % CP zur Anwendung bei starken Verfärbungen in der Zahnarztpraxis mit laborgefertigten Zahnschienen – nur mit medizinischer Indikation. Die Anwendung kann im Wartezimmer für 30-60 Minuten durchgeführt werden. Gewünschte Ergebnisse werden nach 3-7 Behandlungen erzielt. IN-OFFICE WHITENING ist auch zur internen Aufhellung von endodontisch behandelten devitalen Zähnen mit der sogenannten „Walking Bleaching Methode“ geeignet. Nur als Einzelspritzen erhältlich.

Verwendung nur in der Zahnarztpraxis für Patienten älter als 18 Jahre.

System

IN-OFFICE WHITENING in 3 ml-Spritzen zur medizinischen Zahnaufhellung in der Praxis

• Erhältlich nur in Einzelspritzenpackung

Lieferbare Materialkonzentrationen

• 35 % CP (~ 12,2  % HP) zur Anwendung im Wartezimmer der Praxis

Anwendung

Methode

Medizinische Zahnaufhellung zur Anwendung im Wartezimmer der Zahnarztpraxis.

Zeit je Anwendung

35 % CP: am Tag, im Wartezimmer der Praxis, 30-60 Min

Häufigkeit der Anwendungen

35 % CP: 3-7 Sitzungen

1100X233_BILDER_ANWENDUNG_HW

Enthaltenes Zubehör

HOME WHITENING Gel

inowh

Mit frischem Minzgeschmack

IN-OFFICE WHITENING Gel 35 % CP zur Anwendung in laborgefertigten Zahnschienen in der Praxis oder zum internen „Walking Bleaching” endodontisch behandelter Zähne.

Tiefziehfolien & Traybox

HW_TEILBILDER_TRAY

Zur Herstellung und Aufbewahrung von laborgefertigten Zahnschienen

Die Tiefziehfolien sind speziell für die Herstellung von Whitening-Zahnschienen ausgelegt. Der Foliendurchmesser beträgt ca. 120mm und die Materialstärke 1mm. Weitere Folien sind auf Anfrage erhältlich.

Die beiliegende Traybox dient der optimalen Aufbewahrung fertiger Zahnschienen.

Blocker

HW_TEILBILDER_BLOCKER

Zum Auftragen auf Zahnmodelle

Das rote, lichthärtende Ausblockmaterial wird auf das Zahnmodell aufgebracht, um bei den laborgefertigten Zahnschienen ein zusätzlichen Reservoir für das Zahnaufhellungs-Gel zu schaffen. Labormaterial, nicht für die Anwendung am Patienten. Eine Spritze enthält 1ml.

Die Anwendung des Blockers ist nicht unbedingt erforderlich und liegt im Ermessen des Behandlers.

 

DOWNLOAD: Sicherheitsdatenblatt Blocker

After Whitening Mousse

HW_TEILBILDER_AFTER_WHI

Zur Desensibilisierung und Remineralisierung

Das After Whitening Mousse ist das ideale Produkt nach der Whitening-Behandlung. Mit Kaliumnitrat, Flourid und Xylitol gibt es dem Zahn alles, was er nach dem Whitening benötigt. Es beugt Sensitivitäten gezielt vor und hat einen angenehmen Fruchtgeschmack. Der Patient beendet die Behandlung mit einem sehr angenehmen Gefühl auf seinen Zähnen – eben Wellness für die Zähne! In 3ml Einheiten.

Tipp: Wenn bei einem Patient erhöhte Sensitivitäten zu erwarten sind, kann ­das After Whitening Mousse auch vor der Aufhellungsbehandlung angewendet werden.

 

DOWNLOAD: Sicherheitsdatenblatt AWM

Whitening Toothpaste

HW_TEILBILDER_TOOTH

Intensivpflege für weiße Zähnee

Die Whitening Toothpaste ist die ideale tägliche Pflege weißer Zähne: Die Zahnpasta reduziert das Nachdunkeln der Zähne nach einer professionellen Zahnaufhellung oder Zahnreinigung, und das Behandlungsergebnis bereitet länger Freude. Durch die gezielte Vermeidung von Sensitivitäten empfiehlt sich die Zahnpasta zur professionellen Begleit-Anwendung vor und nach einer Zahnaufhellung oder Zahnreinigung. Durch den hohen Xylitol-Anteil ist die Zahnpasta ein wichtiger Bestandteil des modernes Prophylaxesystem und wissenschaftlich erprobt.

Die Whitening Toothpaste bietet den kompletten Rundumschutz für die Gesundheit der Zähne und des Zahnfleischs. Sie ist für den täglichen Gebrauch, auch bei empfindlichen Zähnen, geeignet.

Packungsgrößen

Packungen mit 3 ml-Einheit Zahnaufhellungsgel

IN-OFFICE WHITENING
Einzelspritzen

MZ_IN
  • 1 x 3ml Zahnaufhellungsgel

* Tipp: Diese Konfiguration gilt für Deutschland. Packungsgrößen und Inhalt können je nach Land abweichen. Fragen Sie Ihren Händler nach der exakten Produktkonfiguration.